Aufträge im NAFTA-Bereich - Kompakt AGR-Ventil für Ottomotoren und Nkw-Stahlkolben

Pierburg ist internationaler Marktführer für Dieselabgasrückführungen (AGR). Der Hersteller hat ein neues, kompaktes AGR-Ventil entwickelt, das auch für Ottomotoren einsetzbar ist. Es wird ab 2016 für einen namhaften amerikanischen OEM am Pierburg-Produktionsstandort in South Carolina, USA, produziert. Für den Einsatz in Europa und in der NAFTA hat KS Kolbenschmidt kürzlich auch von einem namhaften Nutzfahrzeughersteller einen Nachfolgeauftrag für die Lieferung von Stahlkolbensystemen der jüngsten Generation erhalten. Die Kolbensysteme werden in 13- und 11-Liter-Motoren des Herstellers verbaut.

Die Auftragserteilung für die Serienproduktion des AGR-Ventils erfolgte bereits im Sommer 2014. Mit dem neu entwickelten Modul baut das Unternehmen seinen Marktanteil in Nordamerika weiter aus. Das neu entwickelte Ventil trägt durch seine vergleichsweise kleine und kompakte Bauweise der kontinuierlichen Reduzierung des Motor-Bauraums aktueller Fahrzeugmodelle Rechnung.

Angesichts steigender Kraftstoffpreise und immer strengerer Vorschriften zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes ist Pierburg seit Jahrzehnten unter anderem auf Module zur Abgasrückführung (AGR) spezialisiert. Generell ist dabei der Trend festzustellen, dass die seit Beginn der 1980er Jahre vornehmlich zur Schadstoffreduzierung von Dieselaggregaten genutzten Abgasrückführventile im Hinblick auf deren zusätzliches Potenzial zur Kraftstoffeinsparung jetzt auch vermehrt in Ottomotoren eingesetzt werden.

International gesehen erreicht die jährliche Produktionsmenge an AGR-Ventilen und -Modulen bei Pierburg bereits die Höhe von sechs Millionen Stück. Einen besonderen Rekord feierte kürzlich die Pierburg S.A. im spanischen Baskenland: Hier lief das 75 millionste Abgasrückführventil aus der Produktionsstraße. Außer in den USA und Spanien stellt das Unternehmen die Ventile auch in seinen Werken in Deutschland, Tschechien sowie in Indien und China her.

Die Wirkung der Abgasrückführung beruht auf einer Absenkung der Verbrennungs­temperatur bei Diesel- und Ottomotoren. Die abgesenkte Temperatur verringert die Entstehung von Stickoxiden. Beim Ottomotor ergibt sich gleichzeitig eine Verbrauchs­senkung durch die Entdrosselung des Motors bei Teillast. Besonders aus diesem Grund werden AGR-Module für die Automobilhersteller zunehmend interessant.

Stahlkolben für 150 MioEUR

Der Auftrag für Nkw-Stahlkolben hat eine Laufzeit bis 2019 und ein Gesamtvolumen von 150 Mio Euro. Serienstart wird im ersten Quartal 2017 sein. Die Belieferung erfolgt nach dem Prinzip "Local for Local", so dass die Kolbenproduktion für die europäischen Werke des OEMs in Deutschland erfolgt, während die Kolben für die nordamerikanischen Werke am KS Kolbenschmidt-Standort in Mexiko, Kolbenschmidt de Mexico, hergestellt werden. Dadurch können außerdem kurzfristige Bedarfsschwankungen des Kunden flexibel ausgeglichen werden.

Die Order umfasst die Lieferung des gesamten Kolbensystems, bestehend aus Kolben, Kolbenbolzen, Sicherungsringen, Kolbenringen und den Zylindern, den sogenannten Linern. Die KSPG-Tochter KS Kolbenschmidt unterstreicht mit diesem Auftrag einmal mehr ihre Kompetenz als führender Anbieter von kompletten Kolbensystemen. Die beauftragten Einheiten sind für Nutzfahrzeugmotoren der neuesten Emissionsstufe Euro 6 vorgesehen und verfügen über ein sogenanntes "Fuel Consumption Package" zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.

Zu KSPG

Die KSPG AG ist die Führungsgesellschaft des Unternehmensbereichs Automotive im deutschen Rheinmetall Konzern und hat 2014 einen Konzernumsatz von etwa 2,5 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon entfielen auf die Gesellschaften mit Sitz im Raum NAFTA 345 MioEUR, das sind rund 14 Prozent. Der Automobilzulieferer ist seit über hundert Jahren auf den internationalen Automobilmärkten präsent und hat weltweit rund 11.000 Mitarbeiter. In den USA und Mexiko sind mehr als 1.900 Mitarbeiter beschäftigt. Weitere Standorte befinden sich in Europa, Brasilien, Japan, Indien und China.

Cookie Verwendung und Datenschutz

Die Rheinmetall Automotive verwendet Cookies auf Ihrem Gerät um ihre Webseiten optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können sowie für Statistikzwecke. Hier finden Sie weitere Informationen zur Cookie Verwendung, unser Impressum sowie die Datenschutzhinweise.

Durch Klicken auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie den Hinweis zu Cookies, die Datenschutzerklärung und das Impressum zur Kenntnis genommen haben. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite jederzeit auch ändern.

Privatsphäre Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparente Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was diese bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihre Privatsphäre Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Diese Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert – ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können – Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.